Von: Dennis L.
Raumfahrttechnik

SpaceX-Chef Elon Musk stellt neue Raumanzüge vor

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX von Elon Musk hat sich in letzter Zeit mit der Entwicklung neuer Raumanzüge beschäftigt. Ein erstes Bild des neuartigen Raumanzuges hat Musk nun persönlich veröffentlicht.

Der neue Raumanzug der Firma SpaceX von Elon Musk.
© Elon Musk / Instagram

Hawthorne (U.S.A.). Bisher entwickelte das private Raumfahrtunternehmen SpaceX von dem Milliardär Elon Musk vor allem unbemannte Raketen sowie völlig neue Technologien, welche die Raumfahrt in Zukunft wesentlich kostengünstiger machen sollen und schon jetzt Fracht zur internationalen Raumstation ISS bringen. Jetzt präsentiert Elon Musk persönlich die neuste Entwicklung aus dem Hause SpaceX: Völlig neu designte Raumanzüge.

Die langfristen Pläne von Elon Musk sind hoch gesteckt: Die Besiedelung des Planeten Mars. Doch wer eines Tages auf dem roten Planeten landen möchte, braucht nicht nur viel Geld, hochtechnologisierte Raketen sondern auch passende Raumanzüge die allen Herausforderungen gewachsen sind. Ein erstes Fotos eines solchen Anzugs zeigte Elon Musk nun auf seiner Instagram-Seite.

Erste Tests mit den Raumanzügen waren erfolgreich

Auch wenn es bisher nur wenig Details zu dem neuen Raumanzug gibt, so sei dieser bereits unter Vakuum-Bedingungen getestet worden. „Der Anzug ist bereits voll funktionsfähig“, so Musk. Jedoch will SpaceX in den kommenden Tagen weitere Details zu dem neuartigen Raumanzug bekannt geben.

Die hohen Anforderungen an Raumanzügen stellen ein Problem dar

Vor wenigen Monaten hat die Weltraumbehörde NASA verkündet, dass ihnen die Raumanzüge ausgehen. Zudem sind die bekannten Anzüge extrem unflexibel, sperrig, teuer und schlicht weg veraltet. Für Neuentwicklungen fehlt einfach das Budget. Besondern im Hinblick auf zukünftige Marsmissionen müssen die Raumanzüge der neuen Generation wesentlich härteren Belastungen standhalten und zudem dem Menschen der ihn trägt eine möglichst uneingeschränkte Fortbewegung garantieren.

Zu Beginn des Jahres hatte das Unternehmen Boeing einen vergleichbaren schlanken Raumanzug vorgestellt. Jedoch ist Musk, neben der Funktionalität, auch die Ästhetik der Raumanzüge wichtig gewesen. So hat er unter anderem den Designer beauftragt, der zuvor bereits für die Gestaltung von Superhelden-Anzügen wie Iron Man verantwortlich war.

Folgen Sie uns
Oft gelesen