Project Hazel

Razer entwickelt intelligente Maske gegen das Coronavirus

Robert Klatt

Der Gaming-Spezialist Razer hat die laut eigenen Angaben „intelligenteste Maske der Welt“ zum Schutz vor dem Coronavirus vorgestellt.

Irvine (U.S.A.). Das Unternehmen Razer produziert als Gaming-Spezialist eigentlich Mäuse, Tastaturen und Headsets für Spieler. Um die Maßnahmen gegen Covid-19 zu unterstützten, hat Razer bereits im Mai 2020 angekündigt, eine Million Masken an Krankenhäuser weltweit zu spenden. Während der Consumer Electronics Show 2021 (CES) hat Razer nun ein selbst entwickelte Atemschutzmaske vorgestellt.

Laut Razer ist das unter dem Namen Project Hazel vorgestellte Konzept die „intelligenteste Maske der Welt.“ Die Filterleistung soll dem N95-Standard entsprechen, also mindestens 95 Prozent der über 0,3 Mikrometer großen Partikel aus der Atemluft herausfiltern. Dies soll laut Razer auch vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 schützen. Die Maske soll demnach eine FFP2-Zertifizierung erhalten.

Razer Maske mit aktiver Belüftung

Überzeugen soll die Razer Maske vor allen durch ihre technischen Features. Die Maske enthält eine aktive Belüftung mit austauschbaren Luftfiltern. Damit keine ungefilterte Luft eindringt, ist die Maske an den Rändern mit Silikon abgedichtet. Unterhaltungen sind trotzdem möglich, weil Razer eine Mikro-Lautsprecher-Kombination verbaut hat, die die Stimme des Trägers aufzeichnet und verstärkt über die Lautsprecher wiedergibt.

Außerdem verfügt die durchsichtige Maske über eine integrierte Beleuchtung, die bei Dunkelheit soziale Kontakte erleichtern soll. Wie bei vielen Gaming-Produkten üblich kann der Nutzer die Farbe der Beleuchtung frei auswählen.

UV-Licht gegen Viren und Bakterien

Laut Razer reicht eine Akkuladung einen Tag zur Nutzung der aktiven Belüftung und Beleuchtung aus. Aufgeladen wird die Maske in einem Ladecase, das diese dank des integrierten UV-Lichts sterilisiert. Vorhandene Bakterien und Viren sollen laut Razer so abgetötet werden.

Derzeit befindet sich das Projekt Hazel noch in der Entwicklung. Wann und zu welchem Preis die Maske auf den Markt kommen wird, hat Razer noch nicht bekanntgegeben.  

Spannend & Interessant
VGWortpixel