Zur mobilen Website wechseln?

Techniker kopieren Natur

Quadcopter-Drohne greift zu wie ein Adler

Amerikanische Techniker kopieren einen Trick der Natur und imitieren mit einer ferngesteuerten Quadcopter-Drohne das Greifverhalten eines Seeadlers.

Pennsylvania (U.S.A.). Der Seeadler ist ein Tier mit faszinierenden Eigenschaften. Den Ablauf, wenn sich der Greifvogel mit extrem hoher Geschwindigkeit auf die Wasseroberfläche stürzt, die Krallen ausfährt und seine Beute zielsicher ergreift, haben amerikanische Wissenschaftler nun mit einer Quadcopter-Drohne imitiert. Bei der verwendeten Drohne handelt es sich um einen normalen ferngesteuerten Multicopter, wie man ihm in jedem Modellbaugeschäft erwerben kann. Die Wissenschaftler der University of Pennsylvania und des GRASP Institut haben an dem Quadcopter lediglich einige Modifikationen, wie zusätzliche Sensoren und den Greifarm, montiert.

Der moderne fliegende Roboter greift Gegenstände ganz ähnlich wie der Seeadler seine Beute greift. Dabei nutzt der Quadcopter den gleichen Trick wie der Adler: Der Greifvogel zieht im dem Moment in dem er zupackt seine Beine nach hinten. Dadurch wird die relative Geschwindigkeit zwischen Krallen und Beute auf nahezu null gesenkt. Wie Ustin Thomas erklärt, kann der Seeadler mit dieser Methode seine Beute mit einer sehr hohen Erfolgsquote ergreifen - ohne das Tempo des Fluges zu reduzieren.

Der Greifarm des Quadcopters funktioniert nach dem selben Prinzip, welches sich auch der Greifvogel zu Nutze macht. Lediglich die Geschwindigkeit der Drohne dürfte noch unterhalb der des Seeadlers liegen, so die Forscher. In dem dokumentierten Video schnappt die Quadcopter-Drohne mit einer Geschwindigkeit von drei Metern pro Sekunde zu (in etwa 11 km/h).

Moderne Multicopter-Drohnen, im Fachjargon auch Micro Aerial Vehicles (MAVs) genannt, werden zukünftig immer wichtiger. Sie können wichtige Aufgaben für das Militär und beim Katastrophenschutz übernehmen. Auch im Hobby-Bereich werden Quadcopter, mit oder ohne Kamera ausgestattet, immer beliebter und erschwinglicher.

0 Kommentare

Schreib uns deine Meinung
Diese Seite ist geschützt durch reCAPTCHA und es gelten folgende Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.