Zur mobilen Website wechseln?

Positives Feedback

Facebook-Likes können Millionen Euro wert sein

Deutsche Forscher haben in einer Studie untersucht, wie sich positives Feedback durch Facebook-Likes in Onlineshops in konkretem Geldwert ausdrücken und warum diese Millionen Euro wert sein können.

Mainz/Darmstadt (Deutschland). Empfehlungen und positives Feedback durch soziale Netzwerke wie Facebook oder Google plus erhöhen die Attraktivität eines Angebots. Jetzt haben deutsche Forscher der Universität Mainz und der Technischen Universität Darmstadt untersucht, wie sich Facebook-Likes in konkretem Geldwert ausdrücken. Das Ergebnis der Studie besagt, dass 300 Facebook-Likes in einem Onlineshop etwa 6 Cent wert sind. Die Nutzer kauften mehr ein, wenn die Anzahl der sozialen Empfehlungen höher war. Wie die Forscher erklären, ist dies zwar nicht viel, kann sich aber auf Millionen Euro summieren.

Für das Experiment wurde ein Onlineshop so präpariert, dass die Besucher per Zufallsprinzip in zwei Gruppen eingeteilt wurden. Die erste Gruppe bekam auf Produktseiten die Schaltflächen von Facebook und Google plus angezeigt, die zweite Gruppe konnte die Empfehlungen nicht sehen.

Nach vier Wochen haben die Forscher die Ergebnisse ausgewertet. Die Gruppe, welche die sozialen Empfehlungen sehen konnte, verbuchte ein Umsatzplus von rund 13 Prozent gegenüber der Kontrollgruppe. "Wir haben tatsächlich große Unterschiede im Kaufverhalten beobachtet", erläutert Jörn Grahl, Wirtschaftsinformatiker an der Universität Mainz. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit, dass Besucher auf Produktseiten mit sozialen Empfehlungen etwas kaufen, rund 22 Prozent höher als bei Vergleichsseiten ohne Empfehlungen. "Das bedeutet also, dass durch Kundenempfehlungen wie Likes mehr Neukunden gewonnen werden", so Grahl. "Anscheinend wird den neuen Kunden durch das Anzeigen der Empfehlungen eine anfängliche Unsicherheit genommen."

Die aktuelle Studie legt zudem offen, dass soziale Empfehlungen im Onlinehandel eine Doppelrolle einnehmen. So messen Likes die Qualität von Produkten. Auf diese Weise erhalten hochwertige Produkte mehr Likes als andere. Viele Likes generieren zudem zusätzliche Käufe der Shopbesucher. Diese beobachteten Effekte lassen sich nur schwer von einander trennen. "Durch unser Experiment konnten wir den tatsächlichen Wert eines Likes bestimmen. Und es zeigt sich, dass soziale Empfehlungen und Likes wertvolle immaterielle Vermögenswerte für Unternehmen darstellen", erklärt Oliver Hinz von der TU Darmstadt.

An einem Beispiel erklärt Franz Rothlauf den Mehrwert: Sieht ein potenzieller Kunde während des Besuchs insgesamt 300 Likes, so kauft dieser im Durchschnitt für 6 Cent mehr ein - eine Umsatzsteigerung, die lediglich durch das Anzeigen von sozialen Empfehlungen verursacht wird. "Das verleiht Likes einen eigenen Wert," so Rothlauf. Der Wert eines einzelnen Likes bewegt sich zwar nur im niedrigen Cent-Bereich, aber über die Jahre können sich die Beträge schnell aufsummieren. Große Onlineshops mit teureren Produkten profitieren von diesem Effekt noch stärker, so Rothlauf.

0 Kommentare

Schreib uns deine Meinung
Diese Seite ist geschützt durch reCAPTCHA und es gelten folgende Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.