Von: Dennis L.
Drohnen als Transportmittel

Autonome Taxi-Drohnen fliegen bald über Dubai

Bereits im Juli 2017 werden selbstfliegende Taxi-Drohnen das Bild der Millionenstadt Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten nachhaltig verändern. Ab diesem Zeitraum ist es in Dubai möglich Drohnen par App zu bestellen und mit ihnen zum gewünschten Ziel zu fliegen – völlig autonom und mit höchsten Sicherheitsstandards.

Ehang 184: Autonome Taxi-Drohnen fliegen in Dubai
© Ehang 184

Dubai (Vereinigte Arabische Emirate). Die Wüstenstadt Dubai ist bekannt für ihre extremen Gebäude und Techniken die Ingenieure aus aller Welt immer wieder an den Rand des Machbaren bringen. Dazu zählten bisher natürlich der 829,8 Meter hohe Burj Khalifa, die in der Konzeption befindlichen autarken Stadt Mall of the World und diesen Sommer (Juli 2017) kommen noch völlig autonome Taxi-Drohnen dazu, die in Zukunft durch die Schluchten der Wolkenkratzer Passagieren abholen und zu ihren Zielen bringen und dabei das Stadtbild Dubais für immer verändern werden – vielleicht sogar das der gesamten Welt.

Die Ehang 184 Drohne

Die chinesische Drohne mit dem Namen Ehang 184 ist das Produkt jahrelanger Entwicklung. Die besitzt acht Rotoren die an vier Armen montiert sind. In der Mitte befindet sich die Passagierkabine, die Platz für eine Person bietet. Die Taxi-Drohne verfügt zudem über einen kleinen Kofferraum in dem problemlos Einkaufstaschen oder Rücksäcke verstaut werden können. Jedoch kann sie nur ein zusätzliches Gewicht von 100 Kilogramm tragen.

Technisch ist die Drohne Ehang 184 in der Lage rund 160 Kilometer pro Stunde zufliegen. In Dubai wird sie allerdings mit maximal 100 Kilometer pro Stunde und auf einer maximalen Flughöhe von 1.000 Metern unterwegs sein. So besitzt sie eine Reichweite von 50 Kilometern bzw. kann 30 Minuten in der Luft bleiben.

Höchste Sicherheitsstandards

Der Passagier fliegt die Drohne nicht selbst. Er gibt lediglich das gewünschte Ziel auf einem Touch-Display ein und die Drohne fliegt anschließend völlig autonom zum gewünschten Ziel. Überwacht wird sie dabei von Bodenstationen, die permanent alle wichtigen Daten der Drohne überwachen. Auch in einem Notfall soll die Drohne in der Lage sein, sicher und schnell selbstständig zu landen.

Ein Schritt in eine neue Zukunft?

Klar ist, dass ein Netzwerk aus fliegenden Taxis das Bild Dubais verändern wird. Es bleibt jedoch die Frage offen, ob auch andere Städte in Zukunft auf Taxi-Drohnen setzen werden. Wenn, fliegen wir bald einer Zukunft entgegen, in der es völlig normal sein wird zum Bäcker oder ins Kino zu fliegen.

Folgen Sie uns
Oft gelesen